Suppe der guten Tat mit musikalischer Unterhaltung und Spendenübergabe

Das Orchestrion der Lammbrauerei wurde gestimmt und ist am Samstag in Schwäbisch Gmünd vor dem Hinz und Kunz zu sehen. Zur „Suppe der guten Tat“ gibt es musikalische Unterhaltung. Von 11-16 Uhr gehen 2,00 € pro verkaufter Suppe an die Gmünder Tafel – es gibt Kaspressknödelsuppe und Steinpilzcremesuppe. Die Spendenübergabe findet im Anschluss um 16 Uhr mit Andreas Kunz und Stefan Witzke von der Gmünder Tafel statt. Wir freuen uns über zahlreiche Gäste und Unterstützer!

About the author